Die Wabtec Corporation ist ein führender Anbieter von technologiebasierten Produkten und Dienstleistungen für die Eisenbahn-, Transport- und weitere Industrien. Das Unternehmen stellt eine breite Palette von Produkten für die Erstausrüstung von Triebzügen, Lokomotiven, Güterwagen und Reisezugwagen her. Als Unternehmen von Weltrang konzentriert sich die Wabtec darauf, seinen Kunden weltweit zu helfen, ein höheres Niveau an Qualität, Sicherheit und Produktivität zu erreichen.

Unser Kunde die Faiveley Transport Schwab AG, ein Tochterunternehmen der Wabtec mit Sitz in Schaffhausen. Es ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von technisch anspruchsvollen Kupplungen, Zug- und Stosseinrichtungen sowie Puffersystemen für die Schienenfahrzeugindustrie. Im Zuge einer geordneten Nachfolgeregelung des aktuellen Stelleninhabers sind wir mit der Rekrutierung des zukünftigen Site Director (m/w/d) beauftragt.

In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Führungsaufgabe übernehmen Sie die gesamtheitliche und übergeordnete Unternehmensführung. Im Wesentlichen verantworten Sie die:

  • operative Gesamtführung des Standortes und das Erreichen der budgetierten Ziele (Profitabilität, Wachstum etc.)
  • ziel- und leistungsorientierte Führung der Direktunterstellten sowie das Talent-Management und Teamforming
  • Einhaltung der hohen Qualitätsstandards für die Produktion das Engineering, Projektmanagement und die Supply Chain
  • aktive Pflege von Kunden und Partnern, die Repräsentation des Standortes und der Gruppe sowie die Präsenz in relevanten Netzwerken
  • Evaluation von Marktentwicklungen, das Erkennen von veränderten Kundenbedürfnissen und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Gruppe
  • Erstellung der Standortplanung und des Budgets in Zusammenarbeit mit CFO und Head Product Line Couplers

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Ingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Supply Chain oder vergleichbare Abschlüsse und haben eine nachgewiesene Führungserfahrung und mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Position in den Bereichen Engineering, Operations oder Supply Chain Management. Ihre Erfahrung in der Bahnindustrie oder einer vergleichbaren Branche mit hohen Sicherheitsanforderungen wäre von Vorteil. Sie haben einen starken Fokus auf Qualität und Arbeitssicherheit und besitzen hohe Kommunikations- und Netzwerkfähigkeiten. Ihre sehr guten Englischkenntnisse können Sie täglich in einem internationalen Umfeld einsetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, sie kennen zu lernen. Herr Hansjörg Schweizer nimmt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter hj.schweizer@petrag.ch gerne entgegen und steht bei Fragen unter +41 79 320 63 79 gerne zur Verfügung. Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion und Exklusivität.